Wem gehört die Welt , Bild: Joshy Jannes

Hans-Jürgen Jakobs – Wem gehört die Welt?

Hans-Jürgen Jakobs – Wem gehört die Welt? , Bild: Joshy Jannes
/ Bild: Joshy Jannes /

Buchpremiere.

Mittwoch, 30. November

Sie heißen Larry Fink, Stephen Schwarzman oder Abdullah bin Mohammed bin Saud Al-Thani. Mit ihren Billionen schweren Fonds legen Blackrock, Blackstone oder Qatar Investment mehr Geld an als Deutschland erwirtschaftet. Sie dominieren längst die zentralen Felder der Weltwirtschaft und konzentrieren Geld und Einfluss wie nie zuvor. Doch wer sie wirklich sind und welche Ziele sie verfolgen, wusste bisher niemand.
Die von dem renommierten Wirtschaftsjournalisten Hans-Jürgen Jakobs vorgestellten 200 mächtigsten Wirtschafts­ikonen versammeln zusammen mehr als 40 Billionen US-Dollar – das sind 60 Prozent des Bruttoinlandsprodukts der Welt.

Wo     Salon Karl-Marx-Buchhandlung, Karl-Marx-Allee 78, 10243 Berlin
Wann     Mittwoch, 30. November 2016  19.30 Uhr
Info    Eintritt: 8 € / erm. 6 €

www.karlmarx-buchhandlung.com

weitersagenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrShare on RedditShare on StumbleUponPin on PinterestDigg thisEmail this to someone

Was sagst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*