Dauerausstellung Schöne U-Bahn Laura Horelli: Namibia Today – Kunst im Untergrund 2016/17: Mitte in der Pampa

Schöne U-Bahn

Dauerausstellung Schöne U-Bahn Laura Horelli: Namibia Today – Kunst im Untergrund 2016/17: Mitte in der Pampa
/ Bild: Namibia Today /

Laura Horelli: Namibia Today – Kunst im Untergrund 2016/17: Mitte in der Pampa.

Dauerausstellung

Keine Ausstellungseröffnung oder ein Höhepunkt, sondern nur ein wirklich nötiges Nachholen eines Kulturtipps. Seit Februar zieren den U-Bahnhof Schillingstraße 18 großformatige Collagen aus der Zeitschrift „Namibia today“.
Die Befreiungsbewegung SWAPO (South West Africa People’s Organisation) kämpfte von 1960 bis 1990 für die Unabhängigkeit Namibias von Südafrika. Seit 1990 bildet sie die Regierung. Die Künstlerin Laura Horelli betrachtet in ihren Plakaten besonders den Zeitraum 1980 bis 1985, als die englischsprachige Zeitschrift Namibia Today von der Druckerei Fortschritt in Erfurt in der ehemaligen DDR gedruckt wurde. Die Exilredaktion saß seinerzeit in der angolanischen Hauptstadt Luanda.
Es wird empfohlen einfach einmal auszusteigen sich ein wenig Zeit zu nehmen. Es gibt viel zu lesen.

Wo     U-Bahnhof Schillingstraße (U5)

weitersagenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrShare on RedditShare on StumbleUponPin on PinterestDigg thisEmail this to someone

Was sagst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*