Food Assembly bringt Bauern und Lebensmittelhandwerker aus der Region mit interessierten Verbrauchern zusammen

Weihnachtlicher Schmaus mit Bedacht

 Food Assembly bringt Bauern und Lebensmittelhandwerker aus der Region mit interessierten Verbrauchern zusammen

Alternativer, nachhaltiger Lebensmittelkonsum.

Dienstag, 13. Dezember

Das Modell der Food Assembly bringt Bauern und Lebensmittelhandwerker aus der Region mit interessierten Verbrauchern zusammen. Das Motto: Gib deinem Bauern die Hand. Die Food Assembly ermöglicht dem Verbraucher einen einfachen Zugang zu guten, regionalen Lebensmitteln. Die Erzeuger erhalten eine faire Bezahlung und der regionale Handel wird gestärkt. Wie das Ganze funktioniert, erfahren Sie bei einem Besuch der Assembly. Jeden Dienstag können Sie sich bei dem Gastgeber Andreas Ulke über diese Form des Bauernmarktes informieren.

Am 13. Dezember gibt es eine spezielle Weihnachtsausgabe mit Glühwein, Gebäck und allerlei Köstlichkeiten aus der Region zum Probieren.

Wo     Gemeinschaftsraum im Hof der Niederbarnimstraße 15, 10247 Berlin
Wann     Dienstag, 13. Dezember 2016, 18–21 Uhr
Info    www.foodassembly.de

Was sagst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.