Silvio Meier und Freunde, 1988; Foto privat

Für Toleranz, Freiheit und politische Emanzipation

Silvio-Meier-Preis. Foto (privat): Silvio Meier und Freunde, 1988
Silvio Meier (2. von links) im Kreise einiger Freunde in der Palisadenstraße 1988. / Foto privat /

Preisverleihung mit Konzert.

Donnerstag, 24. November

Zum ersten Mal wird in diesem Jahr der Silvio-Meier-Preis für Toleranz, Freiheit und politische Emanzipation vergeben. Damit wird an Silvio Meier erinnert, der für sein couragiertes Auftreten gegen rechte Gewalt 1992 ermordet wurde. Mit dem Preis wird keine Geldprämie verliehen, sondern es sollen ganz im Sinne Silvio Meiers Menschen zusammen kommen, die etwas verändern wollen. Musikalisch bestreitet den Abend The Monster Movie Club, deren Mitglieder aus der Ostberliner Punk-Szene kommen, in der sich Silvio Meier ebenfalls bewegt hat.
Wo     Jugend[widerstands]museum in der Galiläakirche, Rigaer Straße 9, 10247 Berlin
Wann     Donnerstag, 24.11.2016, 19 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr
Info    www.the-monster-movie-club.de

Was sagst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.