„Sing-mit!“ im Freiluftkino Friedrichshain

Sing mit Berlin!

„Sing-mit!“ im Freiluftkino Friedrichshain
Foto: Piffl-Medien

Sonntag, 12. Mai
Allsang.

Seit der Schließung des altehrwürdigen INTIMES ist die Kinolandschaft Friedrichshains deutlich ärmer geworden. Ein schwacher Trost ist, dass die Saison im Freiluftkino Friedrichshain am 15. Mai eröffnet wird. Mit etwas ganz Neuem, nicht Cineastischem warten die Organisatoren des Kinos vorab auf. Am 12. Mai findet ab 16:00 Uhr im Freilichtkino ein „Sing-mit!“ statt, das sich nicht nur an Singfreudige wendet, die talentiert, musikalisch ausgebildet und singerfahren sind, sondern vor allem auch an solche, die schon immer mal in der Öffentlichkeit singen wollten, sich es aber nie getraut haben. Der Spaß steht im Vordergrund und der wird zweifellos auch eintreten. Geplant ist, diese Veranstaltung monatlich durchzuführen. Durch das Programm führen Moderatoren, Vorsänger, Bands und Chöre. Geistiger Pate dieser Idee ist das „Allsang“, eine schwedische, inzwischen fast hundertjährige Tradition, die inzwischen unzählige ungeübte schwedische Stimmen zum Klingen brachte.

Wo Freiluftkino Friedrichshain
Wann 12. Mai 2019, 16:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.