Lockere Wolken in Prenzlauer Berg | Galerie Parterre Berlin

Lockere Wolken in Prenzlauer Berg

Lockere Wolken in Prenzlauer Berg | Galerie Parterre Berlin
Lockere Wolken | Galerie Parterre Berlin

Ein Ausstellungsexperiment in der Galerie Parterre.

von Anton Schwarzbach.

Gehören Skulpturen in den Raum und Zeichnungen zwangsläufig an die Wände? Wie kann man Beiträge von Autoren und Musikern in eine Ausstellung integrieren? Und wie fügt sich das alles zu einem großen Ganzen in einem Raum, der vor mehr als hundert Jahren innerhalb einer Industrieanlage erbaut und auf einem Gelände, das vor 30 Jahren zum Wohngebiet mit Kulturzentrum umgewidmet wurde?

„Lockere Wolken“ ist ein Ausstellungsexperiment, bei dem die beteiligten Künstler-, Musiker und AutorInnen ihre gängigen Arbeitspraktiken aufgreifen, weitertreiben und dabei unter- und nebeneinander ein Geflecht lockerer Wolken entstehen lassen: poetisch und verspielt.

Allen KünstlerInnen gemein ist die Nähe zur Zeichnung. Das Spektrum der Zeichnung reicht dabei von „Bleistift auf Papier“ bis zu dreidimensionalen Objekten und reflektiert so die zeitgenössische Ausweitung dieses klassischen Mediums.
Die zur Ausstellung eingeladenen Bildenden KünstlerInnen sind: Yvonne Andreini, Jochen Schneider, Susanne Britz, Silvia Lorenz, Stephan Brenn, Reinhold Gottwald, Franziska Peter, Anton Schwarzbach und Dorit Trebeljahr. Die AutorInnen Katrin Heinau, Caca Savic und Philipp Koch intervenieren mit Lyrik, Cutups und Prosa. Patrick WEH Weiland und Futaba Nakayama, sonst unterwegs als Bandprojekt Schnickschnack, komponieren für die Ausstellung einen Soundtrack. Die beteiligten AutorInnenen werden am 14. April gemeinsam eine Lesung halten, die von Schnickschnack musikalisch begleitet und durch eine Lichtperformance von Stephan Brenn ergänzt wird.

Die Ausstellung „Lockere Wolken“ läuft vom 1. bis 24. April 2016 und wird aus Anlass der Feierlichkeiten zum 30jährigen Bestehen des Thälmann-Parks initiiert.

Galerie Parterre Berlin
Danziger Straße 103
10405 Berlin Prenzlauer Berg
Telefon: 030 – 9 02 95 3821 / -3846
www.galerieparterre.de
Öffnungszeiten der Galerie:
Mittwoch bis Sonntag 13–21 Uhr/ Donnerstag 10–22 Uhr

Was sagst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.