Steht doch da, eine Ausstellung vom 17.09.-14.10.19 im MGH Gneisenaustraße.
Steht doch da | Fotos von Jesús Cabrera Hernández

„Steht doch da“ – was vielen von uns einfach als flapsige Antwort auf Fragen der Orientierung erscheint, bringt Menschen, die nicht gut lesen und schreiben können, in große Bedrängnis.

Der Arbeitskreis Orientierungs- und Bildungshilfe e.V. sowie das Mehrgenerationenhaus Gneisenaustraße präsentieren Fotografien des Künstlers Jesús Cabrera Hernández, die zeigen, wie Menschen, die nicht gut lesen und schreiben können, im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg in vielen Alltagssituationen mit Texten konfrontiert werden und ihnen somit immer wieder die Teilhabe erschwert wird.

BERLIN/ERS. Eine Langzeit-Dokumentation seit 2010 von dem Fotografen Giovanni Lo Curto.
BERLIN/ERS

BERLIN/ERS. Langzeit-Dokumentation seit 2010. von Giovanni Lo Curto. Berlin und seine Einwohner, diese einzigartige Mischung aus verschiedenen Seelen, die Stadt und ihre Bewohner auszeichnen. Diese … BERLIN/ERS weiterlesen

Bildreportage Die Einweihung des Lenindenkmals – mit Hindernis Von Dirk Moldt, Fotos von Hans-Joachim Hellwig
Bildreportage

Die Einweihung des Lenindenkmals – mit Hindernis. Von Dirk Moldt., Fotos von Hans-Joachim Hellwig.