Die Mögliner Straße in den 1930er Jahren (Postkarte)

Längst verschwunden: die Mögliner Straße

Die Mögliner Straße in den 1930er Jahren (Postkarte)
Die Mögliner Straße in den 1930er Jahren (Postkarte)

Die kleinste Straße Friedrichshains

von

Einst gab es in Friedrichshain eine breite, mit repräsentativen Wohn- und Geschäftshäusern bebaute Straße, die so kurz war, dass sie gerade einmal drei Adressen abgab. Die Eckgebäude bezogen ihre Nummern von den jeweils anderen Straßen her, also von der Frankfurter Allee und der Weberstraße.

Was sagst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.