Die Wiesenburg nahe des S-Bahnhofs Humboldthain im Wedding

Die Wiesenburg im Humboldthain

Model der Wiesenburg nahe des S-Bahnhofs Humboldthain im Wedding
Modelentwurf für die Wiesenburg.

Ideen für die Zukunft

Filme wie „Die Blechtrommel“, „Lilli Marlen“, „M“ und viele Tatorte wurden hier gedreht, über 40 Diplomarbeiten über Geschichte und Architektur der Gemäuer verfasst. Altes zu erhalten und Neues hinzuzugewinnen, das soll nach den Worten von Cordula Fay von der degewo hier geschehen. Tatsächlich mussten einige bereits weichen – laut einem Baugutachten wegen akuter Einsturzgefahr – wie der spannende Treff „unbezahlBAR“, ein Atelier sowie eine Schlosserwerkstatt.
Bleibt zu hoffen, dass die Wohnungsbaugesellschaft Wort hält und hier tatsächlich ein positives Gentrifizierungsmodell entstehen lässt. Das Gelände an der Wiesenstraße zwischen Hochbahn und Panke lädt zum schauen, flanieren und verweilen ein und wird uns hoffentlich in der Zukunft erhalten bleiben.

Was sagst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.