Old School Boxing bei der SG NARVA | Foto: Uli Pschewoschny

NARVA Berlin

„Gründungsdokument“ der Sektion Boxen bei der Betriebssportgemeinschaft Narva
Das offizielle „Gründungsdokument“ der Sektion Boxen bei der Betriebssportgemeinschaft Narva vom 2. November 1978 / Foto: privat /

Ein Name, der noch existiert.

Von

N für Stickstoff, Ar für das Edelgas Argon und Va für Vakuum, daraus wurde der Name des Friedrichshainer Glühlampenproduzenten Narva gebildet, der einst an der Warschauer Bücke lag. Wer glaubt, dass dieser Name 1992 mit der Schließung des Betriebs aus Friedrichshain verschwunden ist, irrt. Er lebt heute noch im Namen der Sportgemeinschaft SG Narva Berlin fort. Mit der Abteilung Boxen der SG Narva werden in der Singerstraße alte Berliner Boxtraditionen aufrechterhalten.

Was sagst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.